Fussfee | Alles rund um Ihre Füsse

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Presse

Oase für die Füsse bei der Fussfee Heidi Bleiker
(Züri West, 33. Jahrgang, Donnerstag, 6. Juni 2019, Nr. 23, Seite 11)

Seit 17 Monaten führt Fussfee Heidi Bleiker ihre neue Praxis im Quartierzentrum Friesenberg Gesundheitshaus. «Hier stimmt es einfach», sagen die Kunden, die das Ankommen und die Ruhe geniessen. Heidi Bleiker betreut ihre Kunden sehr aufmerksam und liebevoll. Im Hintergrund läuft sanfte Musik und es wird ein wohltuender Tee serviert. So wird die Fusspflege gleichzeitig zu einer willkommenen Auszeit der Entspannung. Heidi Bleiker verfügt zusätzlich über ein Diplom zur Pflegehelferin SRK sowie ein Zertifikat der Home-Instead-Gruppe zur Betreuung dementer Kunden. Sie bildet sich ständig weiter, um eine umfassende, fachmännische und kompetente Beratung auf dem neuesten Stand bieten zu können. Selbstverständlich ist auch der Kinder- und Jugendfuss bei ihr willkommen, denn gerade in jungen Jahren ist es wichtig, auf korrekten Nagelschnitt und die richtige Fusshygiene zu achten, sagt Heidi Bleiker. (pd.)

Teilnahme am Workshop für Initiative Demenz-Freundlich

Die Teilnahme am praxisbezogenen Home Instead-Workshop richtet sich an Angehörige, Verwandte und Bekannte von demenzkranke Senioren. Dadurch wird gezieltes Wissen und Erfahrungsaustausch dazu beigetragen, das Leben aller Beteiligten zu erleichtern.



Fusspflege mit Leidenschaft

Heidi Bleiker, diplomierte Fusspflegerin SFPV, freut sich darauf, ihre Kunden in ihren neuen Räumlichkeiten
im Quartierzentrum Friesenberg zu begrüssen (2.OG im Gesundheitshaus, Schweighofstrasse 230
Terminvereinbarung unter Tel. 079 487 23 75 oder info@fussfee.ch, www.fussfee.ch).
Dank breiter Erfahrung und grossem Einfühlungsvermögen berät und behandelt Heidi Bleiker umfassend, fachmännisch und kompetent. Auch der Kinder- und Jugendfuss ist bei ihr willkommen, denn die Fusspflege sollte nicht nur für Erwachsene gelten. (pd.)
Fusspflege Heidi Bleiker im neuen Quartierzentrum Friesenberg

„Oftmals verändert sich der Fuss im Laufe des Lebens, gesunde Füsse sind sehr wichtig“, sagt Heidi Bleiker, diplomierte Fusspflegerin SFPV. Sie legt deshalb besonders grossen Wert auf eine umfassende, fachmännische Fussbehandlung und auf eine kompetente Beratung. Während ihrer langjährigen Tätigkeit als Fusspflegerin für Pro Senectute und in mehreren Alters- und Pflegeheimen bildete sie sich laufend weiter. Denn nicht selten kommt es vor, dass eine anspruchsvolle Beurteilung des Fusses notwendig ist. Durch ihre frühere Tätigkeit als diplomierte Pflegehelferin SRK verfügt sie im Umgang mit Betagten über grosse Erfahrung. Bei Heidi Bleiker sind alle willkommen, auch der Kinder- und Jugendfuss. „Gerade in jungen Jahren ist es wesentliche, auf einen korrekten und fachmännischen Nagelschnitt sowie auf die richtige Fusshygiene zu achten“. so die Fussfee Heidi Bleiker. Sie freut sich darauf, ihre Kunden in ihren neuen Räumlichkeiten im Quartierzentrum Friesenberg empfangen zu dürfen. (pd.)
Arbeitsbestätigung Alterswohnheim Enge

Hiermit bestätigen wir, dass Frau Heidi Bleiker, geboren am 26. August 1964, seit dem 4. März 2014 als Fusspflegerin in unserem Alterswohnheim tätig ist. lhre Dienstleistung wird von unseren Bewohnerinnen und Bewohnern sehr geschätzt.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü